Einführungsseminar in SkyDancing Tantra

In diesem Seminar machst du tiefgreifende Erfahrungen und bekommst kraftvolle Impulse in den Bereichen Körper- und Energiearbeit, Meditation, Kommunikation, Partnerschaft, Liebe und Sexualität.

In diesen drei Tagen machst du tiefgreifende Erfahrungen, lernst dich selbst und deinen Körper besser kennen. Du erhältst kraftvolle Impulse in den Bereichen Körper- und Energiearbeit, Kommunikation und Meditation. Selbstverständlich werden auch die Bereiche Partnerschaft, Liebe und Sexualität angesprochen und du bekommst wertvolle Anregungen, inwiefern du dich in diesen Bereichen weiterentwickeln und selbstverwirklichen kannst.

Was ist SkyDancing Tantra?

Lebensgestaltung, Lebenssinn, Partnerschaft, Sexualität und Spiritualität sind Themen, die im Alltag massiv vernachlässigt werden. Dem entgegen steht eine große Sehnsucht, alle Ebenen des SEINS zu erforschen, um körperlich, seelisch und geistig zu wachsen.

Um dir diesen Wunsch zu erfüllen, gründeten wir 1980 unsere einzigartige Liebes- und Lebensschule, die von Einzelpersonen wie auch von Paaren besucht werden kann. Unsere Synthese aus Erkenntnissen der Humanistischen Psychologie, der modernen Körperpsychotherapie und Sexualwissenschaft mit Ansätzen aus dem traditionellen Tantra fördert nachweislich deine Kommunikationsfähigkeit, Achtsamkeit, Selbstvertrauen und lehrt den bewussten Umgang mit deiner Lebensenergie. 

Seminarleiter

Peter A. Schröter + Doris Christinger

Weiterführende Veranstaltungen

Buch zur Seminarreihe